Janin Tesmer-Laß

Yager-Code / Yager-Therapie / Subliminal-Therapie

Yager-Code / Yager-Therapie / Subliminal-Therapie

Diese hoch effektive, klinisch erprobte Behandlungsmethode wird seit über 30 Jahren erfolgreich in den USA praktiziert, ist in Deutschland jedoch noch weitestgehend unbekannt.

Begründer Prof.  Dr. Edwin K. Yager (Professor für Psychiatrie an der medizinischen Fakultät der Universität in Kalifornien) entwickelte den Yager-Code als Alternative zur Suggestions-Hypnose. Die Ursachen selbst ausgeprägter, tief verwurzelter Probleme lassen sich mit dem Yager-Code beheben.

Der Klient nutzt für den Verstand unzugängliche Ressourcen und Fähigkeiten, um tiefliegende Problem-Konditionierungen aufzulösen, die durch belastende Erfahrungen entstanden sind. Er wird mit einer Abfolge von Schritten durch den Lösungsprozess geführt. Dieser läuft  unterhalb der Bewusstseinsschwelle ab.

Dadurch ist die Methode sogar für Klienten geeignet, die nicht über ihr Thema sprechen können / möchten oder die Erlebtes nicht wiedererleben möchten.

Der Yager-Code wirkt direkter und deutlich schneller als konventionelle Therapiemethoden. Häufig werden im Gegensatz zu herkömmlichen, monatelangen Therapien nur wenige Sitzungen benötigt, um das Ziel zu erreichen.

Der Yager- Code lässt sich auch per Telefon oder Skype anwenden.