Janin Tesmer-Laß

Stressmanagement

Herausforderungen erfolgreich bewältigen, Gelassenheit, Entspannung und innere Ruhe finden!

Stressmanagement

Stressmanagement = zur inneren Ruhe und Gelassenheit finden.

Stress macht krank!

Schneller, höher weiter, besser … Stress ist in unserem Leben allgegenwärtig.

Schnelllebigkeit, ständige Veränderungen in unserem Alltag, Arbeits- und Konkurrenzdruck, Reizüberflutung durch Informationen und Medien, Erwartungsdruck, Mehrfachbelastungen, hohe Ansprüche etc. gehören zu den Auslösern.

Ob und wieviel Stress man erlebt, hängt v.a. von der eigenen Mentalfitness und Stressrestistenz, d.h. von den eigenen Verhaltensmustern und den Umgang mit schwierigen Situationen ab.

Stress in einer Leistungsgesellschaft zu haben, wird als normal betrachtet.

Wie krank Stress macht, wird dabei oft vergessen!
Schlafstörungen, hoher Blutdruck, Burnout, Fibromyalgie, Ängste, Herzinfarkt, Tinnitus, Migräne, allgemeinen Erschöpfungszustände, Depressionen, Übergewicht, Sucht etc.  sind nur einige der Folgen, denn Stress belastet massiv den Organismus und schwächt das Immunsystem!

Warum macht Stress krank?

Unsere Vorfahren mussten blitzschnell aktiv reagieren: kämpfen oder flüchten. Der Organismus reagiert heute noch wie in der Steinzeit.

Im Stress kommt es zur Ausschüttung verschiedener aktivierender Hormone und Botenstoffe. Der Herzschlag und die Atmung werden schneller, der Blutdruck und der Blutzuckers steigen, die Muskelspannung steigt, die Fähigkeit der Blutgerinnung ist verstärkt.

Da kämpfen oder flüchten heute im Alltagsstress keine Lösung ist, hilft die Aktivierung nicht, sondern blockiert und macht dauerhaft krank.

Die Lösung: Eine gute Mentalfitness und Stressresistenz lässt Stress gar nicht erst entstehen!

Mit Stressmanagement (Workshop /Coaching):

  • äußere und innere Stressproduzenten (negative Glaubenssätze und „innere Stress-Programme“) erkennen und verändern
  • ein positives Selbstbild entwickeln und eine positive Grundeinstellung schaffen
  • Lösungsstrategien stärken und den Umgang mit Herausforderungen verbessern
  • mit kompetentem Gefühl an belastende Situation herangehen
  • sich besser abgrenzen, „Nein“-sagen
  • Anforderungen stressfrei bewältigen
  • Reaktionen des eigenen Körpers auf Stress-Belastungen positiv verändern
  • auch innerlich mit Ruhe und Gelassenheit reagieren
  • ausgeglichen, selbstsicher und erfolgreich handeln
  • Selbstfürsorge, Genuss- und Entspannungsfähigkeit verbessern
  • tiefer, besser und entspannter schlafen

Gelassenheit, Entspannung und Ruhe finden!

Workshop: 180 min

Kosten: ab 59€ p.P.